mitarbeit 01

Mitarbeit bei der OBA

 

 

wirsuchensie

 

Stellenangebote

 

Für diese Stellen freuen wir uns über eine Bewerbung von Ihnen.
Klappen Sie einfach die gewünschte Stellenausschreibung über das + auf oder wählen Sie weiter unten durch anklicken das gewünschte Stellenangebot.

 

  • Sozialpädagogen (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

    Sozialpädagogen (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

     

    Für die Koordination unseres Freizeit-, Bildungs- und Begegnungsbereichs sowie unseres Familienentlastenden Dienstes in Forchheim und Landkreis Forchheim suchen wir ab sofort einen

    Sozialpädagogen (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

    Ihre Aufgaben:
    • Organisation, Planung, Sicherstellung, Dokumentation und Weiterentwicklung des Freizeit-, Bildungs- und Begegnungsbereichs sowie des Familienentlastenden Dienstes der Offenen Behindertenarbeit
    • Beratung von Menschen mit Behinderung sowie deren Angehörige
    Ihr Profil:
    • Abgeschlossenes Studium zum Sozialpädagogen (m/w/d)
    • Erfahrung im Umgang mit und eine positive Einstellung gegenüber Menschen mit Behinderung
    • Teamfähigkeit, selbstständiges Arbeiten, Organisationstalent, strukturiertes Arbeiten und eine hohe Belastbarkeit

    Wir bieten eine leistungsgerechte Bezahlung sowie eine bedarfsgerechte Unterstützung und Begleitung.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Kontakt für Bewerber*innen: Clarissa Witzlinger, Leitung der Einrichtung

    Trägergemeinschaft Offene Behindertenarbeit im Landkreis Forchheim e.V.
    Bayreuther Straße 9
    91301 Forchheim
    Telefon: 09191/3206011
    E-Mail:c.witzlinger@oba-forchheim.de

     

  • Assistenzkraft / Schulbegleitung / Kindergartenbegleitung (m/w/d)

    Assistenzkraft / Schulbegleitung / Kindergartenbegleitung (m/w/d)

    Hauptberuf: Kinderpfleger/in, Heilerziehungspflegehelfer/in
    Alternativberufe: Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in

    Im Rahmen unserer Schul- und Kindergartenbegleitung an Einrichtungen in Forchheim und Landkreis Forchheim suchen wir ab 13.09.2022 mehrere Assistenzkräfte (m/w/d).

    IHRE AUFGABEN:
    Persönliche Assistenz / Schulbegleitung / Kindergartenbegleitung für betreute Kinder im Zeitrahmen von 07:45 – ca. 13:00 Uhr:
    • Hilfe in lebenspraktischen Bereichen
    • Unterrichtsbezogene Tätigkeiten
    • Förderung der sozialen Integration
    • Psychische Hilfestellungen
    • Förderung einer realistischen Selbstwahrnehmung
    • Kooperation mit Lehrkräften/Gruppenleitungen und Eltern
    • Einfache pflegerische Tätigkeiten

    IHR PROFIL:
    • Ausbildung zum/zur Kinderpfleger/in, Heilerziehungspflegehelfer/in, Heilerziehungspfleger/in oder Erzieher/in
    • Idealerweise Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderung sowie eine positive Einstellung ihnen gegenüber
    • Engagement, Kreativität, Teamfähigkeit sowie eine flexible, selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
    • Masernimpfschutz (§ 20 Absatz 10 Satz 1 und 2 des Infektionsschutzgesetze)
    • Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis (§72a im SGB VIII)
    • Cov-19 Impfschutz (§ 20a Absatz 1 Satz 1 Nummer 3 IfSG)

    WIR BIETEN:
    • Eine offene und wertschätzende Zusammenarbeit
    • Raum für Ihre Eigeninitiative, Ihr Engagement und Ihre Ideen
    • Austausch im Team sowie Fortbildungsmöglichkeiten
    • Leistungsgerechte Vergütung angelehnt an den TV-L
    • Teilzeit, Stundenumfang je nach zu betreuendem Kind
    • Zunächst befristet bis 28.07.2023 mit Option zur Übernahme für das nächste Schuljahr

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?
    Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung per Post oder Email!

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Kontakt für Bewerber*innen: Franziska Hohe

    Trägergemeinschaft Offene Behindertenarbeit im Landkreis Forchheim e.V.
    Bayreuther Straße 9
    91301 Forchheim
    Telefon: 09191/3206012
    E-Mail: f.hohe@oba-forchheim.de

     

  • Mitarbeiter (m/w/d) für FED, geringfügiger Basis

    Mitarbeiter (m/w/d) für FED, geringfügiger Basis

    Beschäftigung auf geringfügiger Basis.

    Begleiten Sie ab sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt stundenweise Menschen mit Behinderung in ihrer Freizeit im Rahmen des Familienentlastenden Dienstes (FeD).
    Der Familienentlastende Dienst der OBA Forchheim richtet sich an Angehörige von Menschen mit Behinderung und ältere Personen mit Pflegebedarf. Er entlastet die Angehörigen, indem die Betreuung und Versorgung des Menschen mit Behinderung stundenweise übernommen wird.
    Eine pädagogische Ausbildung oder Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung ist nicht zwingend erforderlich. Sie sollten jedoch eine wertschätzende und positive Grundhaltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigungen haben sowie zuverlässig sein und einen Führerschein besitzen.

    Aufgaben:
    Freizeitunternehmungen
    Begleitung zu Arztterminen o.ä.
    Individuelle Unterstützung

    Arbeitszeiten:
    Flexibel mit dem Kunden abzuklären
    Unter der Woche und/oder am Wochenende

    Das bieten wir:
    neue Kontakte, Erfahrungen und jede Menge Spaß
    Begleitung und Anleitung durch hauptamtliche Mitarbeiterinnen
    Austauschmöglichkeiten und Informationsveranstaltungen
    Schulungen und Fortbildungen
    Stundenweise Vergütung je nach Qualifikation

     

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Kontakt für Bewerber*innen: Antonia Hofmann

    Trägergemeinschaft Offene Behindertenarbeit im Landkreis Forchheim e.V.
    Bayreuther Straße 9
    91301 Forchheim
    Telefon: 09191/3206010
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

  • Sozialpädagogen (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

     

    Für die Koordination unseres Freizeit-, Bildungs- und Begegnungsbereichs sowie unseres Familienentlastenden Dienstes in Forchheim und Landkreis Forchheim suchen wir ab sofort einen

    Sozialpädagogen (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

    Ihre Aufgaben:
    • Organisation, Planung, Sicherstellung, Dokumentation und Weiterentwicklung des Freizeit-, Bildungs- und Begegnungsbereichs sowie des Familienentlastenden Dienstes der Offenen Behindertenarbeit
    • Beratung von Menschen mit Behinderung sowie deren Angehörige
    Ihr Profil:
    • Abgeschlossenes Studium zum Sozialpädagogen (m/w/d)
    • Erfahrung im Umgang mit und eine positive Einstellung gegenüber Menschen mit Behinderung
    • Teamfähigkeit, selbstständiges Arbeiten, Organisationstalent, strukturiertes Arbeiten und eine hohe Belastbarkeit

    Wir bieten eine leistungsgerechte Bezahlung sowie eine bedarfsgerechte Unterstützung und Begleitung.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Kontakt für Bewerber*innen: Clarissa Witzlinger, Leitung der Einrichtung

    Trägergemeinschaft Offene Behindertenarbeit im Landkreis Forchheim e.V.
    Bayreuther Straße 9
    91301 Forchheim
    Telefon: 09191/3206011
    E-Mail:c.witzlinger@oba-forchheim.de

     

  • Assistenzkraft / Schulbegleitung / Kindergartenbegleitung (m/w/d)

    Hauptberuf: Kinderpfleger/in, Heilerziehungspflegehelfer/in
    Alternativberufe: Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in

    Im Rahmen unserer Schul- und Kindergartenbegleitung an Einrichtungen in Forchheim und Landkreis Forchheim suchen wir ab 13.09.2022 mehrere Assistenzkräfte (m/w/d).

    IHRE AUFGABEN:
    Persönliche Assistenz / Schulbegleitung / Kindergartenbegleitung für betreute Kinder im Zeitrahmen von 07:45 – ca. 13:00 Uhr:
    • Hilfe in lebenspraktischen Bereichen
    • Unterrichtsbezogene Tätigkeiten
    • Förderung der sozialen Integration
    • Psychische Hilfestellungen
    • Förderung einer realistischen Selbstwahrnehmung
    • Kooperation mit Lehrkräften/Gruppenleitungen und Eltern
    • Einfache pflegerische Tätigkeiten

    IHR PROFIL:
    • Ausbildung zum/zur Kinderpfleger/in, Heilerziehungspflegehelfer/in, Heilerziehungspfleger/in oder Erzieher/in
    • Idealerweise Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderung sowie eine positive Einstellung ihnen gegenüber
    • Engagement, Kreativität, Teamfähigkeit sowie eine flexible, selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
    • Masernimpfschutz (§ 20 Absatz 10 Satz 1 und 2 des Infektionsschutzgesetze)
    • Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis (§72a im SGB VIII)
    • Cov-19 Impfschutz (§ 20a Absatz 1 Satz 1 Nummer 3 IfSG)

    WIR BIETEN:
    • Eine offene und wertschätzende Zusammenarbeit
    • Raum für Ihre Eigeninitiative, Ihr Engagement und Ihre Ideen
    • Austausch im Team sowie Fortbildungsmöglichkeiten
    • Leistungsgerechte Vergütung angelehnt an den TV-L
    • Teilzeit, Stundenumfang je nach zu betreuendem Kind
    • Zunächst befristet bis 28.07.2023 mit Option zur Übernahme für das nächste Schuljahr

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?
    Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung per Post oder Email!

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Kontakt für Bewerber*innen: Franziska Hohe

    Trägergemeinschaft Offene Behindertenarbeit im Landkreis Forchheim e.V.
    Bayreuther Straße 9
    91301 Forchheim
    Telefon: 09191/3206012
    E-Mail: f.hohe@oba-forchheim.de

     

  • Mitarbeiter (m/w/d) für FED, geringfügiger Basis

    Beschäftigung auf geringfügiger Basis.

    Begleiten Sie ab sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt stundenweise Menschen mit Behinderung in ihrer Freizeit im Rahmen des Familienentlastenden Dienstes (FeD).
    Der Familienentlastende Dienst der OBA Forchheim richtet sich an Angehörige von Menschen mit Behinderung und ältere Personen mit Pflegebedarf. Er entlastet die Angehörigen, indem die Betreuung und Versorgung des Menschen mit Behinderung stundenweise übernommen wird.
    Eine pädagogische Ausbildung oder Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung ist nicht zwingend erforderlich. Sie sollten jedoch eine wertschätzende und positive Grundhaltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigungen haben sowie zuverlässig sein und einen Führerschein besitzen.

    Aufgaben:
    Freizeitunternehmungen
    Begleitung zu Arztterminen o.ä.
    Individuelle Unterstützung

    Arbeitszeiten:
    Flexibel mit dem Kunden abzuklären
    Unter der Woche und/oder am Wochenende

    Das bieten wir:
    neue Kontakte, Erfahrungen und jede Menge Spaß
    Begleitung und Anleitung durch hauptamtliche Mitarbeiterinnen
    Austauschmöglichkeiten und Informationsveranstaltungen
    Schulungen und Fortbildungen
    Stundenweise Vergütung je nach Qualifikation

     

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Kontakt für Bewerber*innen: Antonia Hofmann

    Trägergemeinschaft Offene Behindertenarbeit im Landkreis Forchheim e.V.
    Bayreuther Straße 9
    91301 Forchheim
    Telefon: 09191/3206010
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Mehr erfahren...

Anstellung auf geringfügiger Basis

Die OBA Forchheim freut sich über engagierte Mitarbeiter auf geringfügiger Basis, die uns bei unserer täglichen Arbeit unterstützen.

Mehr erfahren...

Praktikum


Die OBA Forchheim freut sich sehr über engagierte Praktikanten im Studium oder im Rahmen ihrer Schule und Kurzzeitpraktikanten.

 

Mehr erfahren...