Stellenangebote

Für diese Stellen freuen wir uns über eine Bewerbung von Ihnen.

 

 

#QUALIFIZIERTE HILFSKRAFT #KINDERGARTEN-BEGLEITUNG #INTEGRATIONSHILFE (M/W/D) pdf download
(ERZIEHER/IN, KINDERPFLEGER/IN HEILERZIEHUNGSPFLEGEHELFER/IN)

 

Ort: Buttenheim

Für die Alltagsbewältigung im integrativen Kindergarten benötigt ein 4-jähriger Junge Unterstützung in Form einer 1:1-Betreuung, damit individuell auf seine Bedürfnisse eingegangen werden kann. Der Junge hat diverse Diagnosen: Chromosomendefekt, Entwicklungsverzögerung, globale muskuläre Hypertonie sowie eine angeborene Schwerhörigkeit und Sehbeeinträchtigung. Zudem besteht der Verdacht auf frühkindlichen Autismus. Auf
Grund dieser Einschränkungen und seiner Nonverbalität ist das Kindergartenkind auf Hilfe angewiesen: Beim Bücher anschauen, der Umgebungserkundung, an den Händen geführtem Laufen, beim Schaukeln (drinnen und draußen) oder beim Rückzug in die Kuschelhöhle.

Im turbulenten Gruppengeschehen kann es durchaus passieren, dass es ihm zu viel wird und sich der Junge durch Weinen und Schreien bemerkbar macht. In diesen Situationen können Ruhepausen in einem anderen Raum oder Alternativangebote hilfreich sein. Hier wäre es wünschenswert, dass die Assistenzkraft geduldig ist und sich durch eigene Ideen und Vorschläge einbringt.

Hilfsmittel, wie Hörgeräte und Brille, ermöglichen dem Kindergartenkind Zugang zur Kommunikation mit seinen Mitmenschen und zur Orientierung in seinem Umfeld. Bei Müdigkeit oder Reizüberflutung kann es vorkommen, dass er sich Hörgeräte sowie Brille selbständig entfernt und wegwirft. Dies muss stets beobachtet und im Bedarfsfall erkannt bzw. verhindert werden. Es bedarf ein aufmerksames Auge seitens der Assistenzkraft und viel
Einfühlungsvermögen, um Stimmungsumschläge und damit verbundene Affekthandlungen frühzeitig zu erkennen und ruhig, aber bestimmt einzugreifen.

Sie benötigen pädagogisches Fachwissen und Erfahrung im Umgang mit Kindern mit Beeinträchtigung. Wünschenswert wären auch Erfahrung mit Autismus und (gebärden-) unterstützter Kommunikation.

Aufgaben:

  • Individuelle Begleitung des Jungen
  • Stärkung der Autonomie
  • Förderung der Teilhabe am Gruppengeschehen
  • Einfache pflegerische Tätigkeit

Arbeitszeiten:

  • Max. 32,75 Stunden/Woche
  • Di. - Fr. in der Zeit zwischen 07:30 Uhr und 16:30 Uhr, Freitag nur bis 14:30 Uhr
  • Kann derzeit aufgrund der Corona-Situationabweichen
  • befristet bis Schuleintritt

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich bitte bei:
Franziska Hohe
Tel.: 09191/3206012
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Mitarbeiter*in (m/w/d) auf 450€-Basis für den Familienentlastenden Dienst gesucht

 

Ort: Forchheim

Begleiten Sie ab sofort stundenweise einen 49-jährigen Mann im Rahmen des Familienentlastenden Dienstes (FeD).
Der Mann hat eine Querschnittslähmung und sucht eine aufgeschlossene und empathische Assistenz, z.B. für gemeinsame Einkäufe, Cafébesuche (sofern wieder möglich), Unternehmungen und Unterstützung in der eigenen Wohnung.
Eine pädagogische Ausbildung oder Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung ist nicht zwingend erforderlich. Sie sollten jedoch eine wertschätzende und positive Grundhaltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigungen haben sowie zuverlässig sein und einen Führerschein besitzen.

Aufgaben:
• Gemeinsame Einkäufe mit dem PKW des Kunden
• Freizeitunternehmungen
• Unterstützung im häuslichen Umfeld

Arbeitszeiten:
• Flexibel mit dem Kunden abzuklären
• Zwei bis drei Termine pro Woche (vorzugsweise unter der Woche)
• Zwischen 10 und 16 Uhr
• Zwei bis drei Stunden pro FeD-Einsatz erwünscht

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich bitte bei:
Antonia Heumann
Tel.: 09191/3206010
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.